Sonntag, 18. September 2016

Magic Card zum Schulanfang

Meine Nichte ist diese Woche in die Schule gekommen und ich wollte ihr unbedingt eine Kleinigkeit zu diesem Anlass schenken. Außerdem hatte meine Schwiegermutter mich gebeten, eine hübsche Karte zu machen – und sie hatte auch eine relativ konkrete Vorstellung, wie die in etwa aussehen sollte: Wie Buntstifte in einer Box! Das hat mich zugegebenermaßen zunächst vor ein kleines Kreativitätsproblem gestellt, irgendwie hatte ich davon einfach keine Vision – aber dann kam die Inspiration mit geballter Kraft und herausgekommen ist das hier:

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 2

Jahaha, und wer sich jetzt denkt: “Oh, hm, das sieht.. bissel langweilig aus?!” – der hat absolut Recht! Denn abgesehen von unserem eigenen Geschenk, einer kleinen selbstgebastelten Schultüte, ist die Karte doch etwas.. farblos, oder? Allerdings ändert sich das, wenn man oben an dem Band zieht…

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 3

Dann kommen nämlich die Stifte aus der Karte gefahren und werden kunterbunt!

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 4

Ganz am Ende gibt es natürlich einen Stopper, damit die Stifte nicht herauspurzeln. Leider habe ich ein klein bisschen gepatzt und bei dem weißen Karton nicht genug abgeschnitten bzw. vergessen, den Halbkreis auch noch auszustanzen, so dass oben noch ein bisschen was davon rausguckt, aber.. ich hoffe einfach, meiner Nichte ist es nicht aufgefallen.

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 5

Ich hatte solche Magic Cards schon auf verschiedenen Blogs gefunden, es ist “eigentlich relativ einfach” (man stempelt – oder zeichnet, wie in meinem Fall – das gleiche Motiv einfach auf weißen Karton, das coloriert man dann, und einmal auf Klarsichtfolie. Dazwischen kommt weißer Karton und fertig ist das Wunder) – aber ich habe diese verflixte Karte viermal neu angefangen und insgesamt über vier Stunden dran gesessen, weil ich einfach zu blöd war ><

Trotzdem wollte ich unbedingt eine Macig Card machen, weil – wenn ich als Erwachsene das schon cool finde, wie toll ist das dann für eine Sechsjährige?? Hat sich auch gelohnt, meine Schwiegermutter meinte, die Karte kam sehr gut an!

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte

Kommen wir jetzt zu unserer Schultüte: Ich habe ein bisschen Motivkarton zusammengerollt, kleine pinke Glitzerherzchen dazu gepackt und oben mit pinkem Krepppapier zugetackert. Hinein kamen keine Süßigkeiten, sondern Schulsachen – oder zumindest fast:

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 6

Ich hatte ein bzw. zwei Sets mit Stiften und Schulsachen von Disneys Frozen gekauft, ich hab mich erinnert, dass das vor einer Weile noch total angesagt war (ist es auch immer noch, zum Glück!). In dem einen Set war ein Mäppchen, ein Bleistift mit Spitzer, ein Lesezeichen in Form eines Papier-Clippers in Herzform (mit Glitzersteinchen!), ein Notizblock, ein Lineal und ein Radiergummi in Lippenstiftform <3

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 7

Im zweiten Set waren vier Neon-Gelstifte. Das Lineal hat ein besonderes Gimmick: Das kann man aufklappen, dann ist ein Spiegel drin!

Magic Card Schulanfang Buntstifte Schultüte 8

Ich wette, das ist in der Schule sicher total praktisch… man kann wunderbar mit dem Hintermann Grimassen schneiden oder vielleicht sogar einen Spicker verstecken?! :P

Das Geschenk haben wir gestern überreicht – meine Nichte hat sich gefreut, aber ihr kleiner Bruder hat beim Anblick der Mini-Schultüte erstmal gefragt “So klein??” – zum Schießen! Die große Schwester hat uns aber gleich versichert “Mir reicht die!”, also waren wir dann wieder glücklich. Zu putzig, echt. <3

Kommentare:

  1. :D Kinder, da sieht man mal wie es bei denen schon um die Größe und nicht um den Inhalt geht *g* Aber schön, dass sich deine Nichte sehr darüber gefreut hat.
    Die Karte ist wirklich toll geworden, sieht klasse aus und der Effekt ist richtig schön :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? Kinder :D
      Freut mich, dass die Karte auch hier so gut ankommt, ich glaube, gerade für so Kinder in dem Alter ist das echt klasse - die verstehen, dass da was Besonderes passiert, aber noch nicht, wie das geht - fast wie echte Magie :D

      Löschen
  2. Die Karte ist wirklich toll und die Schultüte auch sehr süß. Die kleinen Mädels lieben ja gerade alle Frozen. :) Und einige große Mädels auch. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Ja, ein Glück ist Frozen immer noch total in, meine Nichte wusste sogar sofort, dass der Lippenstift ein Radiergummi ist, und zwar weil: Ihre Freundin den auch hat :D Also ja, hat ihr echt gefallen :-)

      Löschen
  3. Wirklich sehr süß ^.^ ich mag Frozen btw auch total gerne :D haha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!! Oh mei, ich glaube, ich muss den Film doch echt auch mal gucken, leider ist der total an mir vorbei gegangen, dabei steh ich eigentlich total auf Disney...

      Löschen
  4. Die Idee ist ja magisch :D
    Ich bin auch ganz verzaubert!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, schön!! <3 Das freut mich aber, ich glaube, ich werde demnächst wieder so eine Magic Card machen... einfach so, weil sie so cool sind :D

      Löschen
  5. So eine Schultüte ist auch mal schön zu sehen :-) Die meisten verschenken darin leider nur Süßigkeiten, obwohl solche Kleinigkeiten auch total praktisch sind :-)

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...