Montag, 13. November 2017

Adventskalender to go

Nachdem es mittlerweile schon den ersten Schnee gab (ich habe Beweisfotos gemacht!), wird es langsam aber sicher Zeit für die ersten Adventsbasteleien. Ich habe euch ja schon letztes Jahr meine Versionen der Adventskalender to go gezeigt, und auch dieses Jahr habe ich mir natürlich wieder neue Sorten ausgedacht, da sie wirklich unheimlich gut bei allen Beschenkten angekommen sind… und die zeige ich euch heute!

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 00

Hier seht ihr meinen kleinen Stand auf einem Hobbykünstlermarkt in der Umgebung, auf dem ich letzten Sonntag war. Unter anderem deshalb (und wegen Urlaub, Uni etc.) war es in den letzten langen Wochen so ruhig hier auf dem Blog – ich war total im Bastelfieber und zu nichts anderem zu gebrauchen…

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 05

Diesen Kalender zeige ich euch als erstes, habe ich allerdings als letztes entworfen. Ich finde den kleinen Engel von Alexandra Renke, der Sternchen (oder wahlweise Herzchen) pustet, einfach zauberhaft und wollte ihn unbedingt für meine Kalender verwenden. Er hat etwas Elegantes an sich, ist aber trotzdem verspielt und un-christlich genug, dass er nicht zu altbacken wirkt.

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 01

Das hier ist womöglich mein Lieblingskalender dieses Jahr. Die Idee mit dem Schlitten voller Geschenke habe ich aus einem Katalog von Stampin Up geklaut, wo es als Karte umgesetzt wurde, und einfach für die Adventskalender umgebastelt. Ich LIEBE den Schlitten und die Geschenke und die kleinen Sternchen, die um ihn herumwirbeln total…

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 03

Okay, mit dem Schlitten auf Platz 1 ist definitiv dieses Hirschtrio zu finden. Ich finde diesen Kalender perfekt – elegant, winterlich, (vor-)weihnachtlich und einfach zauberhaft. Und ungefähr alle, die ich bei den Prototypen nach ihrer Meinung gefragt habe, fanden ihn ebenfalls am besten. Also – absoluter Favorit durch die Bank.

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 02

Der Tannenzweig mit Christbaumkugel war mein erster Entwurf – ich mag den verwaschenen Aquarellhintergrund und das Motiv insgesamt ganz gerne. Insgesamt eher eine etwas dezentere, erwachsenere Variante, finde ich.

Adventsmarkt Adventskalender to go Verpackung Stampin Up Einhorn Hirsche Schlitten Zweige 04

Und von der erwachsenen Version kommen wir zu guter Letzt noch zu der absoluten Knallerversion: Dem Einhornkalender! Der ist nicht fürchterlich weihnachtlich, das gebe ich zu, aber total süß – und hey, es sind Sterne außenrum! Und ein Regenbogen.. hach. Wir haben in unserem Bekanntenkreis einige Freunde, die total auf Einhörner abfahren, weshalb ein solcher Kalender einfach sein MUSSTE. Meine Nichte steht auch total drauf, die bekommt auch so einen geschenkt. :D

So – das wars schon von der Adventskalender-Front! Mich würde brennend interessieren, ob euch meine Versionen gefallen und ob ihr einen Favoriten habt – und natürlich wenn ja, welchen! Seid ihr auch schon in Vorweihnachtsstimmung oder noch so gar nicht? Ich bin etwas zwiegespalten, gebe ich zu: Einerseits liebe ich es, dass es schneit, andererseits – wow, wie die Zeit verfliegt! War ich nicht eben noch im Freibad und auf Mallorca im Meer schwimmen?! Puh…

1 Kommentar:

  1. Ich finde es ganz faszinierend, wie kreativ du deine Adventskalender umsetzt =)

    [Ich habe in meinen Umschlag übrigens noch immer nicht hereingeschaut, ich halte die Spannung aufrecht! ♥]

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...