Mittwoch, 14. Dezember 2016

Explosion Box Weihnachten–Lebkuchenhaus

Oh oh oh, Weihnachten naht mit riesengroßen Schritten und ich bin total im Geschenke-Vorbereitungs-Stress! Nicht zu vergessen die Weihnachtsmarktbesuche und all die Treffen mit lieben Menschen, die noch anstehen, bevor wir demnächst in den Weihnachtsurlaub abdüsen! Deshalb musstet ihr wieder ein wenig auf die nächste Box warten, die ich euch noch zeigen wollte – aber hier ist sie: Die Lebkuchenhaus-Box! (Die Winterwald-Box und Schlitten-Box hier nochmal zum Nachlesen…)

Explosion Box Weihnachten Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 01

Wie sagte meine Mutter beim Anblick dieser Box von außen? “Sieht aus wie eine edle Pralinenpackung!” – da hat sie doch gar nicht so unrecht, oder?

Explosion Box Weihnachten Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 02

Ich habe eine hübsche rote Rosette zusammengeklebt (oh Gott was war das ein Akt, inklusive zehnmal aufspringen, weil is ja Spannung dahinter, und Heißkleber überall auf mir und um mich verteilen..) und einen kleinen Christbaum mit Goldrand aufgebracht. Das Ganze auf ein Spitzendeckchen, et voila! Das Designerpapier untendrunter, das aussieht wie Schneegestöber, finde ich besonders hübsch dazu. Auf den vier Außenseiten habe ich ebenfalls rot umrahmtes Designerpapier verwendet – ich finde das total witzig mit den Lebkuchenmännchen und Zuckerstangen – und so perfekt passend zum Thema der Box, denn wenn man sie öffnet…

Explosion Box Weihnachten Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 03

.. steht da ein Lebkuchenhaus!

Explosion Box Weihnachten Stampin Up Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 09

Es ist aus dunkelbraunem Karton mit vielen weißen Zuckerperlen (mit einem cremefarbenen Perlen-Pen gemacht) und roten Fenstern und Türen. Und natürlich – wer hätte es gedacht – passt auch wieder ein kleines LED-Teelicht hinein!

Explosion Box Weihnachten Stampin Up Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 08

Das Haus wird von zwei kleinen Magneten gehalten und sieht zauberhaft schön aus, wenn es im Dunkeln vor sich hin leuchtet. Leider habe ich davon diesmal nur ein Bild im halbfertigen Zustand, danach hab ich einfach vergessen, das beleuchtete Haus nochmal zu knipsen…

index

Sieht aber auch halbfertig schon super hübsch aus oder??? <3 Diesmal musste ich nichtmal mit einem Sockel improvisieren, weil die Fenster die passende Höhe hatten.

Farblich passt die Box natürlich auch ins Konzept mit viel Braun, Rot und Weiß – und so sind auch die vier Seiten gehalten:

Explosion Box Weihnachten Stampin Up Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 04

Auf der ersten Seite befindet sich nochmal ein Mini-Lebkuchenhaus mit kleinem Banner und ein paar Sterngirlanden darauf – süß, oder?

Explosion Box Weihnachten Stampin Up Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 06

Dann ist da natürlich der obligatorische Briefumschlag für das Geldgeschenk mit Weihnachtswünschen drauf…

Explosion Box Weihnachten Stampin Up Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 07

… und der große Spruch darf natürlich auch nicht fehlen!

Explosion Box Weihnachten Christmas Candy Cane Lebkuchenhaus Gingerbread House LED 04

Und zu guter Letzt wären da natürlich noch die zauberhaften Weihnachtsglocken, die an einem beigefarbenen Ast hängen und mit Goldgarn hinterlegt sind.

Ich muss sagen, mein Favorit ist diese Box jetzt nicht (dafür ist zu wenig Glitzer drauf), aber ich finde, es ist nochmal ganz was anderes als zum Beispiel die Winterwald-Box. Sie ist ziemlich schlicht, ein eher amerikanisches Süßigkeiten-Thema, etwas verspielter und weniger kitschig als die anderen Boxen, und von außen sieht sie wirklich sehr edel aus dank des schlichteren Deckels mit der Rosette und dem Goldrand. Von außen ist sie mit eine der Boxen, die mir am besten gefallen! Und das beleuchtete Lebkuchenhaus ist auch ein Hingucker.

Wie gefällt euch diese Box? Welche ist euer Liebling von den bisherigen? Und wie weit seid ihr schon mit euren Weihnachtsvorbereitungen, seid ihr auch so schön im Stress wie ich? :D 

Kommentare:

  1. Die Box finde ich sehr, sehr schön :) Mit welchen Abmessungen machst du denn deine Boxen? Ich kann mir das anhand der Bilder immer so schlecht vorstellen...
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Danke für deinen Kommentar und deine Frage :-)

      Also die Abmessungen sind unterschiedlich, bei den meisten Boxen versuche ich, sie aus einem A4 Bogen zu schneiden. Das heißt, dass ich eine Seite einzeln ankleben muss, die schneide ich daher mit einer ca. 1cm breiten Lasche und klebe sie dann so an, dass ich auf die "Schnittkante" noch ein Designerpapier klebe, damit sie nicht so auffällt. Wenn du oben schaust, ist die Seite mit dem kleinen Lebkuchenhaus drauf mit einer Klebelasche angebracht - dadurch, dass aber weißer Karton drüber geklebt ist, fällt das kaum auf. Die Mitte hat ca. ein Maß von 9.5x9.5 cm und die Seiten jeweils ca. 9.5 breit und 8cm hoch. Das heißt, die Box ist mit Deckel um die 8 bis 8.5cm hoch.

      Die Box mit der kleinen Winterlandschaft innen musste ich größer machen, da die Kirche am Ende höher als 8cm war - hier habe ich die Box aus einem 30x30cm Bogen geschnitten und jede Seite ist 10x10cm groß. Die Box ist also 10cm hoch, da passte die Kirche dann genau rein.

      Da man bei den 30x30 Bögen aber farblich manchmal eingeschränkt ist und die außerdem teurer und schweer zu bekommen sind, greife ich meistens auf die Lösung zurück, dass ich lieber eine Seite anklebe und das dann verstecke.

      Ich hoffe, jetzt kannst dus dir besser vorstellen! :-)

      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hach, noch so eine schöne Box! ♥ Mein bisheriger Liebling ist aber die Schneeflocken-Box, denke ich. ;-)
    Richtig im Weihnachtsstress bin ich eigentlich nicht. Klar, es gibt noch einige Termine, aber die Geschenke sind besorgt, ums Essen kümmern sich meine Eltern... alles gut. :D Ich muss noch eine mündliche Prüfung ablegen vor Weihnachten, das beschäftigt mich gerade noch am meisten. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wow, och vor Weihnachten! Ist ja krass. Dann mal viel Glück dafür! Glaub ich, dass du dann weniger im Weihnachtsstress bist, als mehr im Prüfungsstress :D

      Die Schneeflockenbox ist übrigens auch der Favorit bei den Beschenkten - die wollen jetzt alle selbst noch eine haben zum Verschenken, ich muss noch 6 Stück machen - bis Sonntag *lach*

      Löschen
  3. Ist das eine schöne Box, ich würde mich auch über so etwas freuen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...